callisto24 (callisto24) wrote in fanfic100_de,
callisto24
callisto24
fanfic100_de

24/prompt#60/#58/#76

Prompt#60
Titel: Getränke
Autor: callisto24
Fandom: 24
Charaktere: Kim, Barry, Mandy
Genre: Drama
Thema: nach Season 5, SPOILER!
Word Count: 490
Rating: PG - 13
Anmerkungen: gehört alles 24, kein Geld, etc. ....
Warnungen: Spoiler für Season 5
vor #58

“Ich sage ja gar nicht, dass du ihm verzeihen sollst. Dein Ärger und deine Wut sind absolut nachvollziehbar. Du darfst dir jedes Recht zugestehen ihn zu hassen, das ist ein starkes und wichtiges Gefühl.”
“Ach hör doch auf mit diesem Psycho - Kram! Das habe ich jetzt, weiß Gott, oft genug gehört, und wohin hat es mich gebracht?”
Ärgerlich und mehr um sich abzulenken, brach sie sich ein Stück von dem Weißbrot ab, das geschmackvoll zwischen ihnen auf dem Tisch angerichtet war.
“Es gibt nur noch eines, das du lernen solltest.” Er legte seine Hand auf die Ihre und versuchte sie beruhigend zu tätscheln, doch im Bruchteil einer Sekunde hatte sie sich ihm entzogen.
“Und was sollte das wohl sein,” entgegnete sie schnippisch.
“Lerne dich zu akzeptieren, was dir nicht schwer fallen dürfte, schließlich bist du ein wunder barer Mensch und ich muss das wissen.”
Barry lächelte selbstsicher, während er sich zurücklehnte und sein Glas Wein umfasste, es schräg gegen das Licht hielt, und den satten roten Glanz des Getränkes betrachtete. Kim verabscheute ihn, wenn er das tat, wenn er sich mit der Aura des weltgewandten Intellektuellen umgab, dessen Manieren und Umgangsformen perfekt waren, und neben dem sie sich wie ein Trampel vorkam, zu jung, zu unsicher um in diesem Umfeld bestehen zu können, ohne abschätzige Blicke auf sich zu ziehen.
Wieder einmal war es nach seinem Willen gegangen, hatten sie sich , besser gesagt, hatte er sich für ein elegantes, französisches Restaurant entschieden, obwohl sie sich, wie er sehr wohl wusste, in einem netten kleinen italienischen Lokal, mit karierten Tischdecken und tropfenden Kerzen erheblich wohler gefühlt hätte. Unerschütterlich fuhr er in seinem Monolog fort.
“Akzeptanz ist das Schlüsselwort. Sieh ihn als den Menschen, der er ist, und dann lass los. Nur so werdet ihr beide euren Frieden finden.”
“Ich kann das nicht mehr ertragen,” riss Kim schließlich der Geduldsfaden. Etwas zu abrupt sprang sie auf, ihre Limonade kippelte einen Moment, bevor das Glas umstürzte und die orange Flüssigkeit sich über die Tischdecke ergoss. Auch eine ihrer Vorlieben, die Barry stets bemüht war, ihr abzugewöhnen. ‘Erwachsene trinken nun mal nichts Süßes. Der Mensch muss sich weiterentwickeln’ waren beliebte Äußerungen von ihm, wenn die Wahl der Getränke zur Sprache kam. Aber das hatte sich nun wohl fürs erste erledigt.
Wütend, nicht zuletzt auf sich selbst, weil sie es, wie so oft in letzter Zeit, nicht verhindern konnte, dass ihr die Tränen in die Augen stiegen, wirbelte sie herum und versuchte sich einen Weg zwischen den Tischen zu bahnen, ohne noch mehr Unheil anzurichten.
Eine starke Hand umklammerte ihr Gelenk, Barry drehte sie zu sich, so dass sie ihn ansehen musste und zischte leise: “Du brüskierst mich hier. Ich werde das nicht dulden.”
“Ist ja schon gut,” schnappte sie zurück, wand sich geschickt aus seinem Griff. Immerhin wusste sie sich noch zu wehren. Sie würde sich von niemandem anfassen lassen, solange sie nicht dazu bereit war. Erhobenen Hauptes kehrte sie zu ihrem Platz zurück.

Prompt#58
Titel: Abendessen
Autor: callisto24
Fandom: 24
Charaktere: Kim, Barry, Mandy
Genre: Drama
Thema: nach Season 5, SPOILER!
Word Count: 397
Rating: PG - 13
Anmerkungen: gehört alles 24, kein Geld, etc. ....
Warnungen: Spoiler für Season 5
zwischen #60 und #76

Ihr Blick streifte im Vorübergehen die Erscheinung einer jungen Frau, deren ungewöhnlich hell leuchtende Augen einen faszinierenden Kontrast zu der dunklen Haarpracht bildeten, die sie locker hochgesteckt trug.
Den Kellnern war es gelungen, innerhalb dieses Augenblickes die Tischdecken zu wechseln und ihr Gedeck zu ersetzen. Barry rückte ihr den Stuhl zurecht, mühelos wieder in die Rolle des perfekten Gentlemans schlüpfend.
“Sieh mal,” versuchte sie zu erklären. “Ich kann mich mit all dem nicht auseinander setzen, solange ich nicht weiß, wie die Sache ausgehen wird. Wie ich ihn behandelt, dafür, was ich gesagt habe, werde ich mich immer schuldig fühlen, solange bis... “. Sie zögerte und fuhr fort. “Aber ich kann ihm auch nicht verzeihen, nach den Dingen, die er mir zugemutet hat, die er mir auch jetzt wieder zumutet. Die Ungewissheit ist bei weitem Schlimmer, als ihn tot zu glauben. Und dazu kommt noch, dass ich mittlerweile nicht mehr weiß, was ich glauben soll. Vielleicht ist das alles auch nur wieder ein abgekartetes Spiel auf unsere Kosten, ein verrückter Plan, der er im Geheimen ausgeheckt hat, um sich selbst in die größten Schwierigkeiten zu katapultieren.”
Sie lachte bitter, ließ ihre Augen im Raum umher wandern, nur um Barry nicht ansehen zu müssen, der ganz untypisch für ihn, Zurückhaltung zeigte und ihr nicht ins Wort fiel. Im Gegenteil, er schwieg, und sie genoss den Moment der Ruhe, fand sich unerwartet in Blickkontakt mit derselben Frau, die ihr vorhin bereits aufgefallen war. Deren Augen leuchteten in einem nicht genau zu bestimmenden Farbton, einer faszinierenden Mischung aus grün und blau, am ehesten noch mit Türkis zu beschreiben, einem strahlenden Türkis, ähnlich wie... , ja, ähnlich der Augenfarbe ihres Vaters, wenn sie das Licht auf eine ganz bestimmte Art reflektierten.
Verwirrt senkte sie den Kopf, schob, unangenehm berührt, ihr Besteck zur Seite. Konnte sie denn nur noch an Jack denken? Würde er sie immer verfolgen, egal, was sie auch unternahm um ihn loszuwerden? Sie seufzte, spürte diesen Blick auf sich ruhen, diesen Blick, der sie auch quälte, wenn sie ihre Augen geschlossen hielt.
“Madame, Monsieur - s’il vous plait!” Geschickt servierten die Kellner in beinahe parallelen Bewegungen ihre Speisen, vergewisserten sich höflich, ob alles zu ihrer Zufriedenheit verlief und zogen sich dann diskret zurück. Natürlich war das Essen exquisit, Kim merkte, dass sie nun doch Appetit hatte. Es hatte schließlich auch keinen Sinn sich mit Dingen zu quälen, die doch nicht zu ändern waren.

Prompt#76
Titel: Wer?
Autor: callisto24
Fandom: 24
Charaktere: Kim, Barry, Mandy
Genre: Drama
Thema: nach Season 5, SPOILER!
Word Count: 190
Rating: PG - 13
Anmerkungen: gehört alles 24, kein Geld, etc. ....
Warnungen: Spoiler für Season 5
nach #58

Noch niemals hatte sie einen schöneren Menschen zu Gesicht bekommen. Der Körper - perfekt in seinen weichen Kurven, die Haare - wie flüssiges Gold, das ihren Rücken hinunterfloss und die Augen ausdrucksstark, voller überströmender Emotionen, spiegelten Wut, Trauer, Unsicherheit, ebenso wie Überheblichkeit, eine Arroganz, die, wie sie wusste, zumeist in erster Linie einen Selbstschutz darstellte. Auch wenn sie nicht wegen ihr hier gewesen wäre, ihre Erscheinungen hätte sich überall und zu jeder Zeit in ihre Erinnerungen eingebrannt, den Wunsch in ihr geweckt sie wieder zu sehen.
Der Mann, der ihr gegenüber saß, war ein Snob, einer von der Sorte, die ihr bereits unzählige Male in ihrem jungen Leben begegnet waren, zu viele, um nicht tief in sich zu wissen, dass, wenngleich sie äußerlich erscheinen mochte, wie Mitte zwanzig, ihre Seele doch die einer uralten Frau war, einer Frau, die bereits zu viel gesehen, zu viel erlebt, zu viel getan hatte, auf das niemand stolz sein konnte. Natürlich kannte sie ihre Wirkung auf andere Menschen, Menschen beiderlei Geschlechts ließen sich von ihr problemlos bezaubern und manipulieren.
Und nun hatte sie ein neues Ziel im Visier.
Wer diese Frau war, hatte sie schon vor langer Zeit erfahren. Wer sie wirklich war, das würde sie jetzt herausbekommen.
Tags: .fandom: 24 1-100, callisto24 - 24 - generell
Subscribe

  • 24/prompt#93/#92

    Prompt#93 Titel: Erntedank Autor: callisto24 Fandom: 24 Charaktere: Curtis, Audrey Genre: Drama Thema: nach Season 5, SPOILERWARNUNG!…

  • 24/prompt#94/#95

    Prompt#94 Titel: Unabhängigheitstag Autor: callisto24 Fandom: 24 Charaktere: David/Wayne Palmer Genre: Drama Thema: nach Season 4,…

  • 24/prompt#99/#100

    Prompt#99 Titel: Freie Wahl Autor: callisto24 Fandom: 24 Charaktere: Kim, Mandy Genre: Drama Thema: nach Season 5, SPOILERWARNUNG! Word…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments