callisto24 (callisto24) wrote in fanfic100_de,
callisto24
callisto24
fanfic100_de

24/prompt#85/#84/#83

Prompt#85
Titel: Sie
Autor: callisto24
Fandom: 24
Charaktere: Jack, Angela
Genre: Drama
Thema: nach Season 5
Word Count: 380
Rating: PG-13
Anmerkungen: gehört alles 24, kein Geld, etc. ....
nach #81

Er sah zu ihr auf, und sie bemühte sich den Gedanken fortzuschieben, er würde etwas von ihr erwarten. Zur Hölle, sie war nicht in der Position für irgend jemanden eine Hilfe zu sein, am wenigsten für sich selbst.
Er betrachtete sie wieder auf diese irritierende Weise, bis sie anfing unruhig von einem Fuß auf den anderen zu wechseln.
“Hör zu, ich werde dich nicht mit alten Geschichten langweilen. Aber wenn du etwas wissen möchtest, werde ich immer da sein um dir Rede und Antwort zu stehen, es ist das Mindeste, was ich tun kann. Hier und jetzt, möchte ich dir nur etwas vorschlagen, und dazu solltest du ein wenig von mir und von deinem Vater erfahren, um verstehen zu können, warum ich hier bin.”
Sie nickte. “Hört sich okay für mich an.”
“Also gut.” Er lehnte sich zurück, schlug ein Bein über das andere, aber forderte sie nicht auf neben ihm Platz zu nehmen. “Zum Glück”, dachte sie bei sich. Nichts läge ihr im Augenblick ferner.
“Dein Vater und ich waren Partner, für ungefähr ein Jahr. Der Job war gefährlich und wir riskierten beide unser Leben dabei.”
Er seufzte und löste endlich seinen Blick von ihrem Gesicht. “Es endete damit, dass ich gezwungen war... “, er zögerte einen Moment. “Dass ich gezwungen war, ihm eine schwere Verletzung zuzufügen.”
Ohne, dass es ihr bewusst wurde, öffnete sich ihr Mund in Erstaunen. Doch die ausdrucksvolle Stimme sprach unbeeindruckt weiter. “Du warst damals schon auf der Welt.” In seinen Augen blitzte eine Erinnerung auf, als sich sein Mund zu einem Lächeln verzog.
“Meine Tochter Kim hat für eine Weile mit euch beiden zusammengelebt, dich praktisch mit aufgezogen.”
Ein Bild flackerte auf, undeutlich und verschwommen, vielleicht auch nur das Überbleibsel eines vor langer Zeit schon vergessenen Werbespots. Und doch schien die helle, lachende Gestalt, die wie ein Wirbelwind in Sekundenschnelle durch ihre Vorstellung fegte, real zu sein, realer als die Träume von einer glücklichen Familie, die sie durch ihre Kindheit begleitet hatten, bis ihr schmerzhaft bewusst geworden war, dass Träume ihr nicht weiterhelfen konnten.
Jacks Gesichtsausdruck spiegelte ihre Emotionen wieder, zumindest konnte sie sich dieses Eindrucks nicht erwehren, als er weiter sprach.
“Sie hat dieses Leben nicht mehr ertragen können. Ich hatte ihr zu viel zugemutet, daran ist sie, ist die Beziehung zu deinem Vater gescheitert.”

Prompt#84
Titel: Er
Autor: callisto24
Fandom: 24
Charaktere: Jack, Angela
Genre: Drama
Thema: nach Season 5
Word Count: 398
Rating: PG-13
Anmerkungen: gehört alles 24, kein Geld, etc. ....
nach #85

Ein bitteres Lachen entfuhr ihr. Mit ihrem klaren Verstand hatte sie sofort begriffen, worum es ging.
“Und nun fühlen sie sich schuldig, und wollen ihre Seele retten.” Sie schüttelte verächtlich den Kopf. “Nein, für gute Samariter Werke bin ich mir zu schade. Fallen Sie doch lieber vor ihrer Tochter auf die Knie, anstatt sich Ersatz zu suchen.”
Wieder trat Stille ein, eine Gelegenheit, die Jack nutzte, um bedächtig seine Zigarette auszudrücken. Der Mann hatte wirklich die Ruhe weg. Wie alt mochte er sein? Hundert?
“Du bist ganz schön clever”, stellte er fest und blinzelte. Angela konnte nicht ausmachen, ob die Bewegung das Resultat von Belustigung oder Erschütterung war.
“Meine Tochter möchte nichts mehr mit mir zu tun haben, und ich fühle mich tatsächlich schuldig. Ich habe Chase, deinem Vater, sehr viel zu verdanken, viel mehr als mir bis vor kurzem noch klar gewesen war.”
“Und da kommen sie jetzt darauf? Nein danke, auf so etwas kann ich verzichten.”
Jack rieb sich nachdenklich die Stirn. “Ich kann es dir nicht verdenken, und ich werde mich auch nicht dafür rechtfertigen, dass ich erst jetzt nach dir sehe. Nur... “, er stockte, sein Blick wurde leer. “Ich war gewissermaßen, bis vor kurzem, selbst in ziemlichen Schwierigkeiten. Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich, sozusagen, wieder ein Teil der Gesellschaft werden konnte.”
Angela sah ihn mit plötzlich erwachendem Interesse an. “Waren Sie im Gefängnis?”
Jack verscheuchte die Wolken aus seinen Gedanken und grinste sie an. “Du hast leider nicht die erforderliche Sicherheitsstufe um Näheres zu erfahren, aber auf eine gewisse Art... ja, das war ich.”
Verständnislosigkeit begegnete seinem mit einem Mal erheiterten Gesichtsausdruck.
“Es hat dir wohl niemand gesagt, dass dein Vater beim Geheimdienst war.” Sie schüttelte den Kopf. “Scheiße, nein.”
“Nun, auf jeden Fall, bin ich deiner Tante einmal zu Weihnachten begegnet, da dürftest du... ”, er überlegte, “... ungefähr zwei Jahre alt gewesen sein.” Er zögerte wieder und fuhr dann leiser fort. “Als ich hörte, dass du bei ihr lebst, hatte ich das Bedürfnis mich näher zu erkundigen.”
Mit einer Hand strich er sich die weiße Strähnen, die seine Augen verdeckten, aus der Stirn.
“Ich meine, ich war selbst ein miserabler Vater, aber bei ihr gab es vermutlich auch nicht viel zu lachen.”
“Oh nein,” rutschte es ihr heraus. Einen Augenblick später kicherte sie. “Nein, wirklich nicht!” Das Vertrauen, das ihr dieser Fremde entgegenbrachte, weckte in ihr den Wunsch es zu erwidern.

Prompt#83
Titel: Und
Autor: callisto24
Fandom: 24
Charaktere: Jack, Angela
Genre: Drama
Thema: nach Season 5
Word Count: 265
Rating: PG-13
Anmerkungen: gehört alles 24, kein Geld, etc. ....
nach #84

Schließlich setzte sie sich zu ihm. “Also sie waren in geheimer Mission im Gefängnis.” Die Sache fing langsam an interessant zu werden. “Und das anscheinend ziemlich lange.”
Jack nickte lächelnd. “Wenn du 10 Jahre für lange hälst?”
“Wow!” Sie war ehrlich beeindruckt. “Und dann, haben sie auf ‘Graf von Monte Christo’ gemacht?” Er hustete, halb amüsiert, halb verlegen.
“Nein, die Sache war etwas komplizierter.”
“Verstehe.” Sie nickte altklug. “Top secret, natürlich.”
Jack konnte das Grinsen nicht mehr zurückhalten. “Genau. Wenn du mehr erfahren willst, musst du dich als Geheimagentin bewerben.”
“Ja klar!” Die Leichtigkeit fiel von ihr ab, wurde ersetzt durch die Wirklichkeit, die unendlich schwerer wog.
“Ich meine es ernst.” Auch Jack war ernst geworden. “Wenn du es willst, kannst du alles werden.”
“Sehr witzig! Was glauben Sie was wir hier von morgens bis abends zu hören bekommen?”
“Lass mich raten: Mit dieser Akte könnt ihr dankbar sein für jeden Fabrikjob?”
Angela nickte frustriert.
“Das erzählen sie gerne, da solltet ihr gar nicht erst hinhören. Zudem, ich mache vielleicht nicht den Eindruck, aber ich habe Beziehungen und Einfluss. Wenn ich mich dafür einsetzte, wird dich jede Schule, jede Ausbildungseinrichtung mit Kusshand nehmen. Natürlich nur, wenn du es auch willst.”
Skeptisch zog sie ihre Stirn in Falten. “Warum sollten Sie so etwas tun?” Das Misstrauen war wieder da, diesmal stärker als zuvor. Es war vielleicht ein Fehler gewesen sich zu öffnen. Niemand bot selbstlos einen so großen Gefallen an. An der Sache stimmte etwas nicht, ganz und gar nicht.

Jack spürte ihren innerlichen Rückzug, und ließ ihr ein wenig Zeit, bevor er seine Erzählung abschloss.
Tags: .fandom: 24 1-100, callisto24 - 24 - generell
Subscribe

  • 24/prompt#93/#92

    Prompt#93 Titel: Erntedank Autor: callisto24 Fandom: 24 Charaktere: Curtis, Audrey Genre: Drama Thema: nach Season 5, SPOILERWARNUNG!…

  • 24/prompt#94/#95

    Prompt#94 Titel: Unabhängigheitstag Autor: callisto24 Fandom: 24 Charaktere: David/Wayne Palmer Genre: Drama Thema: nach Season 4,…

  • 24/prompt#99/#100

    Prompt#99 Titel: Freie Wahl Autor: callisto24 Fandom: 24 Charaktere: Kim, Mandy Genre: Drama Thema: nach Season 5, SPOILERWARNUNG! Word…

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments